REZEPTSAMMLUNG VON UNSEREN HUNDEBESITZERN

en-

09/07/2021

170 g durchwachsenens Rindfleisch ( Bratenfleisch oder Hackfleisch), 10g Rinderleber, Kokosfett, 50g Reis ( gekochter Zustand) , 30g Möhren, Kürbiskern und Paranuss geschrotet, Eierschale, Lebertran, Hagebutte, Löwenzahnblätter, Fleischknochenmehl Danuwa

Für die Zutaten braucht Ihr
100 g Leberwurst, 100g Dinkelvollkornmehl, 100g Dinkelflocken, 50g Butter und 1 Ei , Teelöffel Fenchelsamen

Hier meine Anleitung , wie Ihr für Euren Hund kocht. Erster Download Kochen für den Hund, zweiter Download Zusätze...Viel Spaß dabei

Kurkuma wirkt entzündungshemmend. Schon dadurch öffnet sich ein großes Einsatzspektrum, da sich viele Beschwerden und Krankheiten aus einer häufig zunächst unbemerkten Entzündung entwickeln. Curcumin hemmt nachweislich die Synthese der entzündungsauslösenden Prostaglandine (Gewebshormone) und wird deshalb von der Weltgesundheitsorganisation WHO...

° Basis sind 250ml Flüßigkeit/ dünner Brei/Obstmus/gestrecktes Nassfutter/Gemüsepürree oder oder oder ;)
° 2 Teel. AgarAgar einquirlen (es geht auch Gelatine), unter ständigem rühren aufkochen und ca.1-2min köcheln lassen
° in Silikon(Back-)matten einfüllen und ab in den Kühlschrank - nach ca.2h geliert das ganze